Funktionelle Kraft Handgelenk Schulter

Starkes Handgelenk, starke Schulter = viele Umdrehungen auf dem Ball? Nein, abgesehen vom 2-Hand-Bowling sind viele Umdrehungen auch durch Drehungen im Handgelenk möglich.

Hierbei entstehen aber hohe Belastungen auf Gelenk und Sehnen, über die Ellenbogen bis zur Schulter. Dieses kann bereits mittelfristig zu Schädigungen führen.

Somit messen wir die mögliche Kraft über 20 Sekunden bei stabilem Handgelenk in Richtung Ballfreigabe.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen